Weekend for Future – Nachhaltig im Alltag leben

Liebe Kinder und Mütter!
Liebe Familien!
Zeit mit den Kindern zu verbringen, ohne dabei ständig an den Haushalt, den Beruf, die Schularbeiten und sonst irgendwelche lästige Pflichten denken zu müssen, das wäre schön! Und genau dazu wollen wir Euch – liebe Mütter und Kinder – herzlich einladen.

Genießt bei unserem Mutter-Kind-Wochenende eine unbeschwerte Zeit und erlebt dabei ein nachhaltiges Wochenende. Weekend for Future – so lautet das Thema des Wochenendes. Dieses Mal wollen wir uns unserer Verantwortung gegenüber der Natur, der Umwelt und der Schöpfung bewusst werden und gemeinsam überlegen, wie wir gerade im Alltag nachhaltig leben können. Natürlich kommen auch
Entspannung, Spaß, Gaudi, Kreatives und Spirituelles bei diesem Wochenende nicht zu kurz.

Wir freuen uns darauf zusammen mit Euch, erlebnisreiche und nachhaltige Tage in Lambach verbringen zu dürfen.

Leitung & Referentinnen:
Alexandra Schober, KF Teublitz
Gabriele Grosch, KF Schnaittenbach
Brigitte Reiß, KF Schnaittenbach
Sonja Hofmeister, KF Ergolding
Sabine Rutz, KF Beratzhausen

Kosten pro Person:
Erwachsene: Kolpingmitglieder 115,- €, Nicht-Mitglieder 125,- €
Kinder 3 bis 11: Kolpingmitglieder 30,- €, Nicht-Mitglieder 35,- €
Jugendliche ab 12: Kolpingmitglieder 40,- €, Nicht-Mitglieder 45,- €
Mindestalter der Kinder: 5 Jahre

Leistungen:
2 Übernachtungen mit Vollpension, Kurstaxe, Material

Veranstalter:
Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg e.V.

Anmeldung:
Anmeldeschluss nach Erreichen der Teilnehmerzahl bzw. spätestens am 21. Mai 2021.
Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg e.V.
Obermünsterplatz 7 | 93047 Regensburg
Tel.: 0941/597-2234 | Fax: 0941/94584920
Email: info@kebw-regensburg.de
www.kebw-regensburg.de

Veranstaltungsort:
Haus Bayerischer Wald
Lambach 1 | 93462 Lam
Tel.: 09943/94070

Wichtige Hinweise:

  • Zum üblichen Reisegepäck bitte Folgendes mit einpacken:
    – Musikinstrumente für den Gottesdienst
    – warme und wetterfeste Kleidung, die schmutzig werden darf und Arbeitshandschuhe
    – altes T-Shirt, Knöpfe, Aufnäher, Malkittel, eine ausrangierte Schale, flache Schüssel oder Topf/Pfanne oder Blumentopfuntersezter
    – Stoffschere, Stoffmalfarbe (falls vorhanden)
    – kleines Handtuch, Massagehandschuh, Igelball, Massagebürste, Tennisball oder sonst. Massagematerial (falls vorhanden)
  • Wegen der Corona-Pandemie kann das Mutter-Kind-Wochenende evtl. nicht wie geplant durchgeführt werden. Das Programm wird ggf. den aktuellen Hygienevorschriften und Abstandsregelungen angepasst. Von daher wird es vor Ort und beim Ablauf möglicherweise Veränderungen geben.
  • Diese Veranstaltung kann wegen der Corona-Pandemie auch kurzfristig abgesagt werden. Anmeldung daher nur unter Vorbehalt.
Details & Anmeldung